Mitteilungen der IMH & Me.Glo.i

Infrastruktur & Diesel-Subvention

Der designierte Präsident Paraguays und Vertreter der Bau-Industrie verhandeln über den Ausbau der Infrastruktur des lateinamerikanischen Staates. Die Finanzierung über Kredite solle mit dem wirtschaftlichen Aufschwung abgesichert werden, den die Modernisierung des Verkehrsnetzes bewirken werde.
Unterdessen verlangt der designierte Minister für Handel und Wirtschaft, Martin Heisecke, eine Anpassung des Diesel-Preises an "die Realitäten". Derzeit wird Diesel über den staatlichen Zwischenhändler PETROPAR subventioniert; Anfang Juli war es offenbar zu Versorgungsschwierigkeiten gekommen.


Aktuelle Rundschau / ca. 11.7.2008 / www.aktuelle-rundschau.com

Nord-Amerika

Australien & Ozeanien