Mitteilungen der IMH & Me.Glo.i

Spendenaufruf

HaGalil wird aus den im BMFSFJ verwalteten Bundesmitteln zur Bekämpfung von Rechtsextremismus und Antisemitismus, trotz mehrfacher projektbezogener, leitlinienkonformer und fristgerechter Antragstellung, in keiner Weise unterstützt.

Screenshot Aufruf haGalil.comWir müssen Sie deshalb bitten, haGalil auch weiterhin mit Ihrer ganz persönlichen Spende zu unterstützen. Schon zwanzig Euro helfen, haGalil zu erhalten; wenn's zweihundert sind, finanzieren Sie die Information für weitere Leser gleich mit:

haGalil e.V., Münchner Bank BLZ 701 900 00, Konto Nr. 872 091.

Sie finden weitere Angaben zu Überweisungen aus dem Ausland, zu Lastschriftverfahren, Spendenquittungen etc. auf den Seiten des haGalil e.V..

mehr Infos: www.hagalil.com 

Nord-Amerika

Australien & Ozeanien